Rettungsdienst Ammerland GmbH
Sonntag, 30. April 2017 | Thema: Aktuelles, Einsätze

Viele Unfälle überschatten frühlingshaftes Wetter

In den letzten Tagen war es im Ammerland an einigen Tagen schon sehr sonnig. Überschattet wurde dieses frühlingshafte Wetter durch eine Reihe von zum Teil schwerer Verkehrsunfälle. So auch am heutigen Sonntag.

Auf der Oldenburger Straße in Westerstede in Höhe der “Vogelparkkurve” stießen zwei PKW zusammen. Die fünf beteiligten Personen wurden durch die Besatzungen mehrerer Rettungswagen versorgt.  Die Örtliche Einsatzleitung ließ drei Personen zum Klinikzentrum Westerstede transportieren, um sie dort  weitergehend untersuchen zu lassen.

Auch in den letzten Tagen war der Rettungsdienst Ammerland bei einigen schweren Unfällen gefordert. Für den 01.05.2017 mit vielen Events, auch im Ammerland, hoffen wir auf umsichtige und vernünftige Fahrweise. Es ist sicherlich damit zu rechnen, dass viele Menschen den sonnigen Tag nutzen werden, um mit dem Fahrrad unterwegs zu sein. Unser Appell ist deshalb: Aufeinander achten und mit den Fehlern anderer rechnen, damit alle sicher ihr Ziel erreichen.

Danke und einen schönen 1. Mai Feiertag.

Kommentare sind geschlossen.