Rettungsdienst Ammerland GmbH

Rastede

Die Lehrrettungswache Rastede versorgt die Gemeinden Rastede und Wiefelstede mit rund 37.900 Einwohnern.Sie befindet sich in der Raiffeisenstraße im Ortsteil Leuchtenburg der Gemeinde Rastede. Die Rettungswache ist verkehrsgünstig zwischen den zu versorgenden Gemeinden ansässig.  Derzeit sind zwei Rettungswagen in dieser Rettungswache stationiert.

Die Gemeinde Rastede ist eine der wenigen Gemeinden in Niedersachsen, die ein sehr starkes Bevölkerungswachstum hat. Dies liegt zum einen sicherlich an der landschaftlich reizvollen Umgebung. Durch die gute verkehrliche Anbindung über die A29 erreicht man sowohl Wilhelmshaven als auch Oldenburg sehr schnell. Dies ist sicherlich auch für viele Pendler interessant, die deshalb bei uns in Rastede ihren Wohnsitz nehmen.

Darüber hinaus hat sich Rastede in den letzten Jahren zu einem großen Industriestandort entwickelt. Überregional bekannte Firmen haben hier ihren Sitz bzw. einen Standort.

Touristisch gibt es in den Gemeinde Rastede und Wiefelstede zahlreiche Angebote. Überregional bekannt dürfte der Beachclub Nethen und der Ferienpark am Bernsteinsee in Conneforde sein, die nicht nur im Sommer viele Gäste anlocken.

In der Gemeinde Wiefelstede unterhält die Firma EDEKA eines ihrer größten Zentrallager. Wiefelstede ist weiterhin wegen seiner großen Baumschulen und Gärten eine Reise wert.

Auf dem Gelände der Rettungswache befindet sich weiterhin das DRK Rastede mit seinen zahlreichen Angeboten.