Rettungsdienst Ammerland
Freitag, 16. März 2018 | Thema: Aktuelles, Aus dem Alltag

Ausbildung zum Rettungssanitäter (m/w)

Die Rettungsdienst Ammerland GmbH ist die Beauftragte für den Rettungsdienst im Landkreis Ammerland. Wir betreiben zur Aufgabenerfüllung mehrere Rettungswachen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt  interessierte Menschen, die zukünftig hauptamtlich im Rettungsdienst Ammerland arbeiten möchten. Hierfür bilden wir Sie zu Rettungssanitätern (m/w) aus. Die Ausbildung zum Rettungssanitäter (m/w) soll dazu befähigen, im Krankentransport Patientinnen und Patienten selbstständig zu betreuen sowie in der Notfallrettung Fahrer- und Helferfunktionen auszuüben.

Die Ausbildung umfasst mindestens 520 Ausbildungseinheiten in Form von Unterrichts- und Praktikumsstunden an einer staatlich anerkannten Rettungsschule, in einem Krankenhaus und im Rettungsdienst (Dauer insgesamt ca. 3,5 Monate).

Die Ausbildung kann bei uns nur beginnen, wer…

  • das 18. Lebensjahr vollendet hat,
  • den Hauptschulabschluss, eine gleichwertige Schulbildung oder eine abgeschlossene Berufsausbildung hat,
  • körperlich und gesundheitlich für die Tätigkeit im Rettungsdienst geeignet ist,
  • die für die Tätigkeit als Rettungssanitäter (m/w) erforderliche Zuverlässigkeit besitzt,
  • an einer Ersten-Hilfe-Ausbildung teilgenommen hat (nicht älter zwei Jahre)

und

  • über die erforderlichen Kenntnisse der deutschen Sprache verfügt  (Gemeinsamer EU-Referenzrahmen für Sprachen: Niveau mind. B2, besser C1).
  • Führerschein der Klasse mindestens der Klasse B muss vorhanden sein
  • die Bereitschaft den Führerschein der Klasse C1 zu erwerben, muss ebenfalls vorhanden sein

Wir wünschen uns Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter mit:

  • Bereitschaft zur Wechselschichtarbeit
  • Hohes Interesse an der Notfallmedizin mit entsprechender Lernbereitschaft

Wir bieten Ihnen:

Wir bilden Sie auf unsere Kosten zum Rettungssanitäter (m/w) aus. Während der Ausbildung erhalten Sie ein Entgelt auf Grundlage des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes (TVöD – ca. 1.700 Euro brutto). Es handelt sich um ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis.

Kommentare sind geschlossen.